Das Jahr 2017 - Pressemappe und Jahresbrief

    zur    Pressemappe 2017     zum     Jahresbrief 2017

    Freitagsturnierserie


    Weitere Infos hier 

    Das Urteam!

    Der Beginn eines erfolgreichen Clubs!
    Gottfried Hofstädter, Willi Kunst, Detlev Schufer, Wolfgang Eichler, Mario Janschka, Kurt Machaczek, Sigi Holzer, Joe Breininger, Günsi Beck, Johann Schmidt und Michi Gnauer

    Unsere Junior Team

    Der Nachwuchs scharrt in den Starlöchern!
    Mehr gibts hier!

News

Tabellenführung in der Landesliga

2018-01-21 19:36 von Michi Gnauer

Squash Landesliga Ost 4. Runde in drei Divisionen – Sieg und Niederlagen für die NV Squash-Union

In den Divisionen 2 und 3 gab es an diesem Wochenende für Bruno List, Thomas Gabriel, Michael Stein und Maximilian Feiel und Jörg Winkler, Ernst Nowak, Matthias Fellnhofer und Matthias Feinböck leider keine Punkte zu holen. 

NÖ- Gold- und -Silbersquasher kommen aus der NV Squash-Union Wr. Neudorf

2018-01-14 15:26 von Michi Gnauer

NÖ- Gold-  und -Silbersquasher kommen aus der NV Squash-Union Wr. Neudorf
Lukas Gnauer besiegt im Finale der NÖ Landesmeisterschaften Clemens Preissl mit 3:1

Bei den Einzellandesmeisterschaften 2018 in der Freizeitanlage Aspang wurden am Wochenende die Squash Landesmeister ermittelt. Jeweils ein 16er Raster in der allgemeinen Klasse als auch bei den Senioren war die Ausgangslage. 

Wiener Neudorf - Nabel der Jugend-Squashvorbereitungen für 2018

2018-01-06 14:18 von Michi Gnauer

Der österreichische Jugendnationalkader und Teile des Damen- und Herrennationalteams bereiteten sich vom 3.-5.Jänner auf die Herausforderungen im neuen Jahr 2018 vor. Unter der fachkundigen Leitung von NÖSRV Präsident Heribert Monschein und Jugendbundestrainer Rudi Rohrmüller ging es bei über 250 Courteinheiten ordentlich zur Sache. 

Squash Doppel – Staatsmeisterschaften 2017 – 1. 2. 3. für die NV Squashunion

2017-12-16 21:04 von Michi Gnauer

Das letzte Squashhighlight des Jahres ist im Dezember traditionell immer die Doppelmeisterschaften im Dezember. Oft stehen sich schon beim Einzel auf dem 63m² großen Squashcourt die Spieler im Weg, umso schwieriger ist es dann, sich zu viert richtig zu positionieren.