2015-09-06 15:11 von Michi Gnauer

 

Bei der U15 Squashkids Trophy handelt es sich um keinen offiziellen Verbandsbewerb sondern um eine internationale Initiative, wo man sich trifft, zwei Tage lang miteinander lebt, feiert und natürlich auch Squash spielt. Bei diesem  48 Stundenspaß gab es aber trotzdem auch echte Pokale und eine Siegerehrung, sowohl für den Nachwuchs als auch für die BetreuerInnen. Bei den unzähligen Bewerben vom Einzel über Doppel bis hin zu den eigens geformten Teams hat praktisch jeder gewonnen.Eine tolle Sache! Die Initiatoren waren die Trainer Ernst Nowak und Jörg Winkler von der NV Squash Union Wr. Neudorf Mödling, die schon ans nächste Jahr denken:  „Dann werden wir das Ganze mit 5 EU Ländern machen um auch eine EU Sportförderung dafür zu bekommen. Spannend war auch zu bemerken, dass bei dieser Form von „Turnier“ es zu keinerlei  Streitigkeiten kam. Es war also richtig völker- und  natürlich jugendverbindend. Wir freuen uns schon auf Gegeneinladungen und auf unser nächstjähriges Event“.

Am Foto die beiden Trainer Ernst Nowak und Jörg Winkler mit den TeilnehmerInnen der Junior Squash Summer Trophy, wo natürlich auch die Preise nicht fehlen durften

 

Zurück