2014-09-14 14:53 von Michi Gnauer

 

Es ist sicherlich eine Rarität, dass eine Nummer Eins einer Profiweltrangliste  in einer Österreichischen Liga antritt. Hauptverantwortlich dafür ist wohl unser Vizestaatsmeister Jakob Dirnberger, der seine guten Kontakte zu Gregory nützte“, berichtet sichtlich erfreut Manager Michi Gnauer. „Das Schöne daran ist ja auch, dass gleichzeitig die Offenen Niederösterreichischen Jugendmeisterschaften in der Sporthalle in Wr. Neudorf stattfinden – sozusagen weltmeisterliches Vorbild inclusive.“

Zu bewundern ist der Franzose am Freitag ab 19:00 gegen Vizemeister Salzburg.
Tenniscourts Süd Berchtesgadner Straße 35,5020 Salzburg.

Am Samstag trifft dann die NV Squashunion zu Hause in der Sporthalle Wr.Neudorf,2351, Eumigweg 3, ab 13:00 auf den Squashclub Manhattan. Hier kommt es zu einem absoluten Spitzenspiel. Für Manhattan trifft mit Omar Abdel Meguid aus Ägypten die aktuelle Nr. 28 der Weltrangliste auf Gregory Gaultier, Weltrangliste Nr.1! Eintritt frei!

Zurück