2019-01-12 09:26 von Michael Stein

Es war der 2. Turniertag, Andreas Suhrau kam und siegte. Ohne große Probleme spielte er sich ins Finale wo er Mayer Michi keinerlei Chance ließ.

Unsere “Neulinge“ Klein Paul und Kristen Berni mussten sich in der Ersten Runde zwar geschlagen geben aber dafür konnten sie dann zeigen was sie drauf haben. Klein Paul hat schon etwas Erfahrung von früher und belegte den 12. Platz hinter Landauf Manfred, der mittlerweile wieder zum „Freilos“ mutiert!

Kristen Berni konnte sich im letzten Match gegen Kraft Nina in einer spannenden 5 Satz Partie durchsetzen und sich somit den 13. Platz sichern.

Für eine immer bessere Performance sorgt Oswald Robert. Er wird von Woche zu Woche immer stärker und lässt zum Glück unsere Glaswände mittlerweile ganz!

Auch hatten wir einen Jugendspieler am Start. Es ist ein perfektes Training um Erfahrung bei Matches zu sammeln. So entwickelt sich Blum Max immer weiter, was man an seiner Spielpraxis schon sieht!

Nächste Woche am 18.01.2019 geht es in die 3. Runde

Zurück